wooms
<3-lich Wilkommen hier im wooms.
Wir hoffen dich hier als neuen User begrüssen zu dürfen!
Schau dich gerne um!

Viel Spass!
das wooms-team


StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Breaking Dawn: Bis(s) zum Ende der Nacht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Phia

schreiberling
schreiberling
avatar

Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 28.09.11
Alter : 23

BeitragThema: Breaking Dawn: Bis(s) zum Ende der Nacht   Di Jan 03, 2012 2:51 pm

Der 4te Teil der Twilight- Saga. War schon jemand drin.
Was sagt ihr zum Film?
Nach oben Nach unten
Maike

wooms admin
wooms admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 18.01.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Breaking Dawn: Bis(s) zum Ende der Nacht   Mi Jan 04, 2012 8:35 pm

iiich hab ihn gesehen :DD
naja also den anfang finde ich recht in die länge gezogen,
man könnte schon fast sagen er war recht langweilig... bis dorthin
wo sich bella alles bricht und dann renesmee bekommt, von dort an
passiert wieder was und man schläft auch nicht gleich wieder ein^^

also gesammthaft gesehen find ich ihn nicht so gut... also der schluss
ist recht real dargestellt abr sonst so der anfang und so ist wirklich
langweilig...

________________________________________________________________________

Man sagt, die grössten Schätze
liegen ganz tief unter der Erde.
Doch ich kann Dich doch
nicht einfach einbuddeln!

Nach oben Nach unten
http://wooms.forumieren.com
Phia

schreiberling
schreiberling
avatar

Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 28.09.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Breaking Dawn: Bis(s) zum Ende der Nacht   Mi Jan 04, 2012 9:40 pm

Also ich fand den Anfang auch recht lang gezogen.
Die Hochzeit ging ja fast ne Stunde und dann auch die vielen Szenen in deren Flitterwochen indem sie sich geliebt haben (Drück ich mal nett aus :D) fand ich übertrieben. In den 15 Minuten in denen die andauert die Szenen davon eingeblendet haben, hat ich schon gar keine Lust mehr hinzuschauen, weils mir schon bisschen komisch vorkam.
Dann aber der weitere Teil, wo Bella dann schwanger wurde, fand ich es wieder etwas besser. Und ab dem, wie du schon sagst, wo Bella sich alles bricht. War die Spannung vollkommen da.
Also ich find ihn jetzt nicht schlecht. Das Ende macht Neugierig auf den letzten Teil.
Nach oben Nach unten
Maike

wooms admin
wooms admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 18.01.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Breaking Dawn: Bis(s) zum Ende der Nacht   Mi Jan 04, 2012 9:45 pm

also ich find vorallem den Gegensatz so krass^^
ich mein zuerst kämpft man gegen den schlaf an und von einer sekunde
auf die andere ist man voll unter strom^^
abr ich geh auf jedenfall auch noch den letzten teil ins kino schauen^^

________________________________________________________________________

Man sagt, die grössten Schätze
liegen ganz tief unter der Erde.
Doch ich kann Dich doch
nicht einfach einbuddeln!

Nach oben Nach unten
http://wooms.forumieren.com
Phia

schreiberling
schreiberling
avatar

Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 28.09.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Breaking Dawn: Bis(s) zum Ende der Nacht   Mi Jan 04, 2012 9:47 pm

Ja das war bei mir auch so.
Ich hang regelrecht in meinem Sitz und bei der Szene dann bin ich richtig zusammen gefahren.
Ich hab glaube ich kaum geblinzelt und generell war ich einfach voll angespannt und WACH!!
Nach oben Nach unten
Maike

wooms admin
wooms admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 18.01.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Breaking Dawn: Bis(s) zum Ende der Nacht   Mi Jan 04, 2012 9:49 pm

haha ja definitiv xD
abr ich konnte kaum hinsehen...wie man hört wie ihr alle knochen brechen..
grrr :s ich kann so knacks geräusche eh nicht hören und dann noch mit den bildern..
brrr..ich war echt voll unter strom^^

________________________________________________________________________

Man sagt, die grössten Schätze
liegen ganz tief unter der Erde.
Doch ich kann Dich doch
nicht einfach einbuddeln!

Nach oben Nach unten
http://wooms.forumieren.com
Phia

schreiberling
schreiberling
avatar

Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 28.09.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Breaking Dawn: Bis(s) zum Ende der Nacht   Mi Jan 04, 2012 9:52 pm

Ja, das ging echt durch mark und Bein.
Auch wo sie hinterher auf dem Tisch lag und vor Schmerz so geschrien hat und der Schweiß lief ihr am ganzen Gesicht runter.
Das war wirklich der Höhepunkt im ganzen Film. Diese Szenen.
Nach oben Nach unten
Maike

wooms admin
wooms admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 18.01.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Breaking Dawn: Bis(s) zum Ende der Nacht   Mi Jan 04, 2012 9:55 pm

Also ich fand das Härteste, als sich zusammenbricht
und dann mit dem Knie auf den Boden aufschläägt, dann kommt dieses hässliche knaksen
und dann bricht ihre wirbelsäule und nochmal so n knachsen..
arrw :s da krieg ich die kriiese^^

________________________________________________________________________

Man sagt, die grössten Schätze
liegen ganz tief unter der Erde.
Doch ich kann Dich doch
nicht einfach einbuddeln!

Nach oben Nach unten
http://wooms.forumieren.com
Phia

schreiberling
schreiberling
avatar

Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 28.09.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Breaking Dawn: Bis(s) zum Ende der Nacht   Mi Jan 04, 2012 9:56 pm

Ich bekomm da Gänsehaut und so ein ganz komisches Gefühl :)
Aber toll fand ich auch die Szene, als Jake auf Renesmee geprägt wurde *-*
Nach oben Nach unten
Maike

wooms admin
wooms admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 18.01.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Breaking Dawn: Bis(s) zum Ende der Nacht   Mi Jan 04, 2012 9:57 pm

O.o jaaa die ist echt toll gemacht.
Ihre Augen *__* haaammer!

________________________________________________________________________

Man sagt, die grössten Schätze
liegen ganz tief unter der Erde.
Doch ich kann Dich doch
nicht einfach einbuddeln!

Nach oben Nach unten
http://wooms.forumieren.com
Phia

schreiberling
schreiberling
avatar

Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 28.09.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Breaking Dawn: Bis(s) zum Ende der Nacht   Mi Jan 04, 2012 10:03 pm

Jaaaa *-* Richtig schön.
Die kleine war sowieso richtig niedlich ♥
Nach oben Nach unten
Maike

wooms admin
wooms admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 18.01.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Breaking Dawn: Bis(s) zum Ende der Nacht   Mi Jan 04, 2012 10:04 pm

Ja wirklich :D
und die sieht wenn sie älter ist wirklich fast genau so aus
wie Bella^^ woher haben sie denn so ne ähnliche schauspielerin?!

________________________________________________________________________

Man sagt, die grössten Schätze
liegen ganz tief unter der Erde.
Doch ich kann Dich doch
nicht einfach einbuddeln!

Nach oben Nach unten
http://wooms.forumieren.com
Phia

schreiberling
schreiberling
avatar

Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 28.09.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Breaking Dawn: Bis(s) zum Ende der Nacht   Mi Jan 04, 2012 10:05 pm

Ich hab keine Ahnung. Aber wenn die die Casten haben die bestimmt drauf geachtet das die so aussieht und machen ihr die Haare auch so :)
Nach oben Nach unten
Maike

wooms admin
wooms admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 18.01.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Breaking Dawn: Bis(s) zum Ende der Nacht   Mi Jan 04, 2012 10:09 pm

mhm und mit so pc programmen kann man sicher auch noch viel verändern.
stimmt das eig. dass bald noch ne vortsetztung also als buch rausgebracht wird?

________________________________________________________________________

Man sagt, die grössten Schätze
liegen ganz tief unter der Erde.
Doch ich kann Dich doch
nicht einfach einbuddeln!

Nach oben Nach unten
http://wooms.forumieren.com
Phia

schreiberling
schreiberling
avatar

Anzahl der Beiträge : 291
Anmeldedatum : 28.09.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Breaking Dawn: Bis(s) zum Ende der Nacht   Mi Jan 04, 2012 10:20 pm

Ich hab keine Ahnung :ooo Hör ich gerade das erste mal :D
Nach oben Nach unten
Maike

wooms admin
wooms admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3618
Anmeldedatum : 18.01.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Breaking Dawn: Bis(s) zum Ende der Nacht   Mi Jan 04, 2012 11:06 pm

xD ich will ja keine gerüchte verbreiten abr ich glaub
sowas mal gehört zu haben^^

________________________________________________________________________

Man sagt, die grössten Schätze
liegen ganz tief unter der Erde.
Doch ich kann Dich doch
nicht einfach einbuddeln!

Nach oben Nach unten
http://wooms.forumieren.com
Gast

Gast
avatar


BeitragThema: Re: Breaking Dawn: Bis(s) zum Ende der Nacht   Do Jan 05, 2012 2:16 pm

Ich musste ihn auch sehen :x Gezwungener Maße.
Angefangen davon, das die Filme so gaaaaaar nicht mein Ding sind.
Der Anfang war wirklich zum schlafen, ein Hoch auf meine Nachos und meine Cola *-* Sie haben mich am leben gelassen.
Später dann bei der Szene mit den Knochenbrüchen und dieser "schweren Geburts" (:D) fand ich das dann schon ein wenig lustig (:
Kann auch damit zusammenhängen das meine Beste Freundin auf ihrem Kinositz sahs, als hätte sie gerade Paranormal Activity oder so geguckt :D
Da konnte ich mir das lachen einfach nicht verkneifen. Nur ganz kurz (:

Also gaaaanz schlecht fand ich den Film nun nicht, aber gut war er definitiv auch nicht :D
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte





BeitragThema: Re: Breaking Dawn: Bis(s) zum Ende der Nacht   

Nach oben Nach unten
 

Breaking Dawn: Bis(s) zum Ende der Nacht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
wooms :: Wooms - Mediathek :: Movie & Series-